HeaderDummygrüngelb
ojs-de-slides-1

Was ist OJS?

OJS steht für "Open Journal Systems", die international bekannteste Software zur Verwaltung und Publikation von digitalen wissenschaftlichen Zeitschriften.

ojs-de-gruendung

Was ist OJS-de.net?

Das DFG-Projekt OJS-de.net möchte die deutschsprachigen Nutzer/innen von OJS miteinander verbinden.

fqs-journal

Wer nutzt OJS?

OJS wird weltweit von mehr als 7.000 Journals verwendet, darunter auch das seit 1999 bestehende Forum Qualitative Sozialforschung.

ojs-de-slides-3

Was ist OJS?

Open Journal Systems wird von einer Vielzahl von nicht-kommerziellen Einrichtungen unterstützt und weiterentwickelt, sein Ursprung ist das nordamerikanische Public Knowledge Project.

transcultural-journal

Wer nutzt OJS?

OJS wird von interdisziplinären Open-Access-Zeitschriften zur Organisation der Redaktionsabläufe und Publikation genutzt, u.a. vom Journal Transcultural Studies.

ojs-de-hosting

Was ist OJS-de.net?

OJS-de.net stellt Einstiegs- und Expertenwissen für Redaktionen und Hosting-Dienstleister zusammen.

Miradas

Wer nutzt OJS?

Mehr als 200 akademische Zeitschriften im deutschsprachigen Raum verwenden OJS, darunter auch Miradas, die elektronische Zeitschrift für Iberische und Ibero-amerikanische Kunstgeschichte.